Unsere Leistungen

Als Team begeisterter Kulturvermittler führen wir zu bekannten und unbekannten Ecken der Ewigen Stadt und Umgebung. Für Individualreisende, Familien und Gruppen

Rezensionen

Hans-Peter Schäfer (Hamburg)
Einzelne (max. 6 Personen)

Wir haben 3 Führungen mit romaculta gebucht - Ostia antica (ganztags), die Antike in Rom, dann das Highlight: die Führung zu den versteckten Innenhöfen. Wie sind rundum zufrieden.

Wieland Beierkuhnlein (Steinwiesen)
Einzelne (max. 6 Personen)

...die Jugend war dabei und das ist sicher Ihnen zu verdanken. Ich freue mich immer, wenn ich sehe, dass jemand die Menschen wahrnimmt und auf den gemeinsamen Weg mitnimmt. Sie haben die richtigen Mittel dazu – ich denken nur an die kleine Aufgabenstellung für Eva. So haben Sie nicht nur die Kinder mit genommen, sondern gleichzeitig auch die Sympathie der Erwachsenen gewonnen!

Olga Reinhold (Tull, NÖ)
Einzelne (max. 6 Personen)

Danke für die doch eher spezielle aber sehr anschauliche Führung. Zum Glück haben wir Benedettas Tipp befolgt und uns schon um 8:30h verabredet. Ganz tolle Stimmung, man glaubt man sei auf einen anderen Planeten.

Jutta Kresnitzer (Oldenburg)
Einzelne (max. 6 Personen)

Tolle Führung (mein Mann ist Ingenieur) die ich bei romaculta bewusst gebucht habe. Der Archäologe der uns begleitete war sehr gut. Er hat sich sehr bemüht und trotz sehr speziellem Thema war es auch für mich eine Freude.

Dory und Klaus Preidel aus Klosterlechfeld
Einzelne (max. 6 Personen)

Neben zwei Rom-Führungen haben wir (Ehepaar aus Schwaben) einen Tag die Etrusker-Totenstädte mit romaculta besucht. Der verhältnismäßig hohe Preis (wir waren nur zu zweit) hat uns anfangs zögern lassen - aber im Nachhinein war jeder Cent die Sache wert. Wir fuhren mit Alessandro und einem angemieteten Wagen mit Fahrer (Giancarlo) ca. 80km aus Rom raus. Ein ganz ganz schöner Tag - und in Tarquinia haben wir fürstlich gegessen. DANKE!

Sven Fischer und Familie (Zentralschweiz)
Einzelne (max. 6 Personen)

Nach vier Tagen Stadt wollten wir raus und Romaculta hat und einen ganz tollen Ausflug anch Tivoli organisiert. Die Option mit Fahrer war für uns zu teuer, wir sind mit dem Zug gefahren. Anstrengend (Pendlerzug...) aber machbar. Leider war dadruch der Bescuh der Hadriansvilla nicht möglich, da sie in einem Tal unterhalb der Ortschaft Tivoli liegt.
Toller Ausflug aber schlecht mit der Stadt verbunden.