Veröffentlicht in Römische Impressionen

Roma Antica (von Giovanni Paolo Pannini) - Ein römisches Souvenir von 1755

Verfasst von Roma Cultor am 1 April 2014
pannini roma antica bg
pannini roma antica det

Detail von Pannini Roma Antica von 1755

In einem phantasievollen architektonischen Capriccio versammelt Giovanni Paolo Panini eine Gesellschaft von Kunstfreunden, die eine Galerie gemalter Ansichten und Veduten des antiken Rom besuchen. Giovanni Pannini (1691 - 1765) zählt zu den bedeutendsten Vedutenmaler des 18. Jahrhunderts und arbeitet lange Jahre in Rom.
Das Gemälde »Roma Antica« gehört zu einer Serie von Bildern, die den französischen Gesandten Comte de Stainville an seine römische Zeit erinnern sollten.


 

piranesi cicerone sm

G.B.Piranesi, Detailansicht

 

 

Pannini brachte mit der Gegenüberstellung einen geläufigen Topos touristischer Reisebeschreibungen zu den Kunstwerken Roms auf die Leinwände. In Erinnerung an ihre Kavalierstour war es für adlige Besucher üblich geworden, Ansichten bekannter Monumente nach Hause zu bringen.
Ein großer Meister dieser Branche war der Kupferstecher Giambattista Piranesi (1720-1778).